Häufig gestellte Fragen


Kommt ihr alleine oder zu zweit?

Wir zwei sind ein Team! Wir arbeiten so gut wie immer zusammen. Deshalb machen wir auch alle Shootings zusammen. Nur im absoluten Ausnahmefall fotografieren wir auch mal alleine.


Warum Jp&T Fotografie?

Jp steht für Jan-Philipp. Das können sich die meisten ja noch ableiten ;). Das T steht für Tintin und das ist Kristins Spitznamen.

Damit steht unser Name für unsere Spitznamen.


Wo kommt ihr her?

Wir kommen aus Espelkamp, einem kleinen gemütlichen Städtchen im Norden von NRW.


Wofür kann man euch buchen?

Bei uns könnt ihr alle möglichen Shootings buchen. Spezialisiert haben wir uns allerdings auf die natürliche Paarfotografie und auf Hochzeiten.

 

Bei uns buchen könnt ihr:

  • Paarshootings
  • Hochzeiten 
    • Standesamt
    • Ganztagsreportagen
    • individuelle Begleitung auf Anfrage
  • Engagementshooting
  • Afterweddingshooting

 


In welcher Zeitspanne kann man euch für Hochzeiten buchen?

 In der Regel werden wir für Begleitungen von 8, 10 oder 12 Stunden gebucht. An Samstagen nehmen wir Buchungen erst ab 8 Stunden entgegen. Ansonsten nehmen wir aber auch kürzere Anfragen für z.B. standesamtliche Trauungen an.Schickt uns einfach eine Mail oder füllt unser Kontaktformular aus und wir schicken euch ein individuelles Angebot.


Wie viel kostet eine Hochzeitsbegleitung bei euch?

Unsere Hochzeitsangebote sind so individuell, wie ihr und eure Hochzeit es seid! Deshalb haben wir auch keine festgelegten Preise, sondern wir stellen euch ein individuelles Angebot, was auf euch zugeschnitten ist, zusammen.


Nehmt ihr eine Anzahlung für Hochzeiten?

Ja, wir nehmen eine Anzahlung als Terminreservierungspauschale von 30% des Gesamtpreises. Damit ist der Termin fest für euch reserviert!


Wie viele Bilder bekommen wir von unserer Hochzeit?

Wir haben keine festgelegte Bilderanzahl die wir rausgeben, denn wir arbeiten nach dem Prinzip, dass ihr alle tollen und wichtigen Momente in Bildern bekommt! Dabei solltet ihr euch keine Sorgen machen, dass ihr zu wenig Bilder bekommt. Wir wollen euren Tag so umfassend wie möglich festhalten, daher bekommt ihr eher mehr, als weniger Bilder. Allerdings variiert die Anzahl der Bilder natürlich je nach Buchungszeit.

 

Unser absoluter Grundstein ist allerdings: wenn die Bilder wunderschön sind, dann bekommt ihr sie auch! Wir wollen euch keine tollen Bilder eurer Hochzeit vorenthalten.


Was verwendet ihr für Equipment?

Wir arbeiten mit Profiequipment,Nikon Kameras, kombiniert mit lichtstarken Objektiven und Blitzen.


Wie lange dauert es bis wir unsere Bilder bekommen?

Bei normalen Shootings versuchen wir die Bilder innerhalb von 14 Tagen fertig bearbeitet zu haben.

Bei Hochzeiten kann der Zeitraum zwischen 4-8 Wochen liegen, je nachdem wann ihr heiratet.

 


Wie weit im Voraus sollte man euch buchen?

Da wir nicht hauptberuflich fotografieren nehmen wir Anfragen für große Hochzeitsreportagen erst ab einem Jahr im Voraus an. Allerdings könnt ihr auch immer gerne spontan anfragen. Eurer Termin könnte immer noch frei sein.

 

Bei normalen Shootings könnt ihr immer gerne anfragen! Wenn ihr einen bestimmten Termin haben wollt, wären 2-3 Monate im voraus hilfreich.


Können wir uns vor der Hochzeit persönlich kennen lernen?

Ja, sehr gerne! Es ist uns sogar sehr wichtig, unsere Paare vor der Hochzeit persönlich zu treffen.

Wenn ihr weiter entfernt wohnt, können wir gerne auch telefonieren oder skypen!

Wir freunen uns schon sehr auf euch!


Wohin würdet ihr für eine Hochzeit reisen?

prinzipiell überall hin! Wenn ihr wollt, bis ans andere Ende der Welt.

Das heißt, die meisten unserer Hochzeiten fotografieren wir tatsächlich im Kreis Minden-Lübbecke oder im Umkreis. Allerdings sind wir deutschlandweit und auch im Ausland buchbar.